Evaluierung psychischer Belastungen nach ASCHG in Zusammenarbeit mit Arbeitspsychologen

  • Befragung in paper/pencil oder online  beruf
  • Anwendung validierter Verfahren

  • individuelle Datenanalyse nach den Bedürfnissen des Betriebs